UNABHÄNGIGKEIT

Seit der Finanzkrise 2009 haben Kryptowährungen eine weltweite Verbreitung gefunden. 
Durch den enormen Vertrauensverlust der Banken wurde nach einer von Banken und Staaten unabhängigen Währung gesucht und als Antwort auf die Finanzkrise gefunden. Der Erfinder, Satoshi Nakamoto. wollte eine leise Revolution auf dem Finanzmarkt, denn er wollte nach der Krise eine unabhängige Internetwährung schaffen, frei von Staaten, Zentralbanken und anderen Finanzinstituten. Allerdings haben zahlreiche Banken noch gar nicht begriffen, was die privaten, digitalen Kryptowährungen für sie bedeuten und welche Herausforderungen sie mit sich bringen. Die Frage ist doch, wem ich vertraue. Einem offenen mathematischen Algorithmus oder der Chefin zum Beispiel, der Europäischen Zentralbank und der Eurogruppe. Und wer daran glaubt, dass die Länder des Euro-, Dollar- und Yen- Raumes ihre Schulden, die ja unser aller Altersvorsorge sind, brav zurückzahlen werden, anstatt den Weg in die Inflation zu gehen, der glaubt auch an den Weihnachtsmann. Kryptowährungen sind die logischen und zwangsläufigen Nachfolger der nunmehr Jahrhunderte alten FIAT-Geldsysteme. Eben gerade, weil es um Vertrauen geht. Können Sie Gold z.B. in ein paar Minuten um die Welt schicken? Können Sie einen Goldbarren problemlos auf acht Nachkommastellen teilen? Mit Bitcoin und WORLDCOIN FREE können Sie das! Der Beginn der Transformation hin zu digitalen Währungen wie Bitcoin, Monetas, Ethereum oder WORLDCOIN FREE erfolgt bereits heute. 
Die Marktkapitalisierung aller Digitalwährungen beträgt aktuell ca. 250 Milliarden US$. Bitcoin, Ethereum, WORLDCOIN FREE und viele anderen Altcoins nutzen die Peer-To-Peer-Technologie, um ohne zentrale Autorität auszukommen; die Bearbeitung von Transaktionen und die Ausgabe von Bitcoins wird kollektiv durch das Netzwerk übernommen. Bitcoin ist Open-Source; das Design ist öffentlich, Bitcoin gehört niemandem und wird von niemandem kontrolliert. Jeder kann teilhaben. Durch viele seiner einzigartigen Eigenschaften eröffnet Bitcoin aufregende Nutzungsmöglichkeiten, die durch keines der bisherigen Zahlungssysteme abgedeckt sind. Leider ist der Bitcoin mit seinem aktuellen Kurs von über 10.000 USD kein Schnäppchen mehr und zudem mittlerweile ein Coin für Millionäre. 60% aller Bitcoins befinden sich in der Hand von ca. 1.000 Menschen.
1 Million Coins sollen sich in der Hand von Satoschi Nakamoto befinden.

  • Es gibt 3 Konten mit je 100.000 Coins

  • 111 Konten mit ca. 10.000 Coin

  • 1.600 Konten mit 1.000 Coins

  • 14.000 Konten mit ca. 100 Bitcoins und

  • 17,2 Millionen Konten mit weniger als 1 Bitcoin

Usere Grundidee ist einen Coin zu schaffen, für die Menschen und nicht nur für einige wenige Millionäre. Einen Volkscoin eben. Deshalb sind auch 8 Billionen WORLDCOIN FREE 1000 FÜR JEDEN MENSCHEN vorgesehen. Hier können Sie prüfen ob wir ihre 1000 WORLDCOIN FREE schon für Sie reserviert haben. Unser Geldsystem ist seit den 80er Jahren vollkommen aus dem Ruder gelaufen. Es sind jede Menge neuer Finanzprodukte entstanden: Derivate, Optionen, Futures, Zertifikate und weitere rein virtuelle Finanzvehikel. 
Sie entsprechen nicht mehr dem realwirtschaftlichen Zweck, sondern dienen rein der Finanzmarktspekulation. Die Welt ist heute mit 225 Billionen US-Dollar verschuldet. Geld basiert auf einer Wertschöpfung durch Kreditvergaben. Je höher die Schulden, desto weniger wert ist das Papiergeld. Die Wertaufbewahrungsfunktion ist einfach nicht mehr vorhanden. Die Kaufkraft wird immer weiter abnehmen. Wir leben in einem Experiment, das es in den vergangenen 3000 Jahren noch nie gab: Negativzinsen. Es ist ein Experiment mit offenem Ausgang. Ein Mathematiker hat 600 Papiergeldsysteme der vergangenen 1000 Jahre analysiert. Davon hat kein einziges überlebt. Deswegen: Vertrauen Sie nicht auf Regierungen, Banken und Staaten, sondern der Blockchain-Technologie der Kryptowährungen.
Für uns ist ganz klar, das hier etwas ins Laufen gebracht wurde, welches nicht mehr aufzuhalten ist, der Zeitpunkt an dem die Dinge in Sachen BitCoin und WORLDCOIN FREE ein Eigenleben bekommen werden,  ist bereits erreicht und wird durch den exponentiellen Zuwachs von Mitgliedern, Enthusiasten, Anlegern, Privatleuten, Geschäftsleuten, die ganzen Ökonomien um die Kryptowährungen und Neugierigen weiter nach oben gezogen. Es ist etwas ins Rollen gekommen, das jetzt nicht mehr zu stoppen ist. 
Diese Technologie und ja, das ist eine "NEUE" Technologie, hat so viele nutzbare Eigenschaften, dass sie einfach nicht, ins Nichts verschwinden kann. Es bietet ungeahnte Möglichkeiten und wenn dies nicht genutzt wird, ist es so als würden wir aufhören Emails zu schreiben oder Smartphones nicht mehr nutzen wollen, wir würden einen Schritt in der Entwicklung zurückgehen, was absolut keinen Sinn macht. Wir wissen es sind und bleiben noch weitere Skeptiker auf breiter Front, das ist auch gut so, da kritische Stimmen auch die Euphorie bremsen und die Dinge nüchtern angehen lassen aber jeder der die Veränderung unserer Gesellschaft durch die Technik der letzten 25 Jahre erlebt hat, muss sich doch selbst fragen "ist das nicht der nächste zwangsläufige Schritt in einer digitalen Gesellschaft?" IBM hat 1975 prophezeit, dass es bis Ende der Neunziger nur einen Markt für 1.000 Computer geben wird, WELTWEIT!" Email - da hieß es, dass es kein Mensch braucht, weil wir ja das Postwesen haben. Internet selbst wurde bis fast Ende der Neunziger nicht ernst genommen. Google, Napster, Facebook, YouTube, Amazon - wer braucht schon Onlinehandel, wenn man doch um die Ecke shoppen gehen kann, Ebay, Smartphones, Onlinebanking usw. Wir denken, dass wir hier alle zu jenen Gehören, die die Chance nutzen können an etwas neuem Großen teilzuhaben. Was jeder Einzelne damit macht, liegt an einem selbst. Aber wir werde mit 70 nicht zurücksehen wollen und uns sagen hören "Hätten wir mal". Jeder Mensch hat im Leben nur wenige Chancen zur Unabhängigkeit, die genutzt werden können, Kryptowährungen wie WORLDCOIN FREE sind solch eine! Wir möchten Sie einladen, ein Teil unserer schnell wachsenden Community zu werden. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!

© 2020 WORLDCOIN.FOUNDATION | All rights reserved

  • email-logo
  • WORLDCOIN-youtube
  • WORLDCOIN-Twitter
  • Telegram-DE
  • Facebook
  • Instagram